Wie kommt man zum Leuchtturm????

Moderatoren: Whiskymixa, Peter, Sergio, Dauerstress, Timeeey, ManuelBigBoy

Connie
Cala Rajada Profi
Beiträge: 121
Registriert: Mi Jun 11, 2003 9:23 am
Wohnort: Weiden/Bayern

Wie kommt man zum Leuchtturm????

Beitragvon Connie » Fr Aug 22, 2003 10:29 am

Kann mich bitte jemand aufklaeren, wie man zum Leuchtturm kommt, zB. vom Hafen aus, oder von der Cala Literas aus?? :roll:
Wie lange geht man da zu Fuss?? Danke schon mal fuer die Tipps!!

Connie

Connie
Cala Rajada Profi
Beiträge: 121
Registriert: Mi Jun 11, 2003 9:23 am
Wohnort: Weiden/Bayern

weiss wohl momentan keiner...

Beitragvon Connie » Fr Aug 22, 2003 11:31 am

:( Ok - momentan ist wohl keiner im Board der sich auskennt und mir den Weg weisen kann...... :cry: :cry:

Na ja! Werd' ihn schon finden.... :?

Benutzeravatar
Tobi Tobsen
calarajada.de Ehrenbesucher(in)
Beiträge: 456
Registriert: Fr Mär 28, 2003 9:19 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tobi Tobsen » Fr Aug 22, 2003 12:30 pm

Hallo!
Das ist gaanz einfach:
Du fährst einfach am Hafen entlang in Richtung Cala Gat.
Der Weg ist auch ausgeschildert.
Hoch laufen ist wohl nicht so gut, am besten mit Auto.
Zu Fuß schätzte ich würde das vom Hafen ca. 30Min. dauern.

Gruß Tobi
1998 Lux
1999 Dos Playas
2000 Cala Lliteras
2001 Cala Lliteras
2003 Cala Lliteras
2004 Guya Playa

Benutzeravatar
june
Kiesteichbesucher(in)
Beiträge: 17
Registriert: Mi Jul 30, 2003 6:43 am
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon june » Fr Aug 22, 2003 12:32 pm

hm, also wenn du auch so einen felsigen "weg" hoch gehen möchstest, kannst du vom hafen aus richtung cala gat gehen (promenade) und dort angekommen einfach immer geradeaus...
dann gibt es noch einen weg, an der strasse lang.. allerdings fehlen mir da die strassennamen.. :?
29.o7 - 13.o8. 'o3 Vista Sol

Chippy
Kiesteichbesucher(in)
Beiträge: 13
Registriert: Mi Aug 06, 2003 7:33 pm
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon Chippy » Fr Aug 22, 2003 12:47 pm

wir haben uns mal nen bißchen verlaufen und sind mal aus Versehen da oben gelandet.Also du gehst die Ufer Promenade am Cala Gat vorbei bis es nicht mehr weiter geht, dann führt nen kleiner Weg links hoch, der zu einer größeren Straße führt, wo ihr euch links haltet bis zu einer Straßengabelung, wo ihr einfach rechts der Beschilderung zum Leuchtturm folgt.
Zu Fuss ist das allerdings ne lange, staubige Angelegenheit und so etwas wie Bürgersteige gibbet net.
Mietet euch am besten nen Fahrrad, so ca 5 € am Tag, und macht euch damit auffen Weg!!

Viel Spaß

Connie
Cala Rajada Profi
Beiträge: 121
Registriert: Mi Jun 11, 2003 9:23 am
Wohnort: Weiden/Bayern

Beitragvon Connie » Fr Aug 22, 2003 12:48 pm

@June
@ Tobi!

Danke fuer Eure Infos. Werde es diesmal bestimmt schaffen den Leuchtturm zu besuchen. Letztes Mal im Mai hab ich es irgendwie nicht geschafft ! (Da war auch die Zeit etwas kurz, da nur 1 Woche. Diesmal im Sept. 2 Wo.)
Ist dieser Leuchtturm sehenswert? Die Aussicht usw.? Kann man da auch abends hin? Ist der Weg beleuchtet? Steinig ist ok! Kein Thema. Auto werden wir wahrscheinlich keines mieten...

Connie
Cala Rajada Profi
Beiträge: 121
Registriert: Mi Jun 11, 2003 9:23 am
Wohnort: Weiden/Bayern

Beitragvon Connie » Fr Aug 22, 2003 12:51 pm

@Chippy

Mit dem Fahrrad ? Geht das nicht steil bergauf? So sportlich bin ich aber nicht....*lach*. Hab wohl zufuss bessere Chancen!
Sind 30 min eine realistische Vorstellung oder braucht man da viel laenger?
Danke fuer die Tipps!

Benutzeravatar
pancho
calarajada.de Ehrenbesucher(in)
Beiträge: 440
Registriert: Mi Apr 30, 2003 1:25 pm
Wohnort: cala Ratjada

Beitragvon pancho » Fr Aug 22, 2003 12:56 pm

Also Conni Leuchtturm auf Spanisch heisst Faro
dass ist auch ausgeschildert Tagsüber siehst du natürlich am meisten aber am schönsten sind da oben die Sonnen Auf und Untergänge zu Fuss vom Hafen locker in einer halben Stunde zuschaffen
CR ist und bleibt das paradies auf erden

Connie
Cala Rajada Profi
Beiträge: 121
Registriert: Mi Jun 11, 2003 9:23 am
Wohnort: Weiden/Bayern

Beitragvon Connie » Fr Aug 22, 2003 1:15 pm

@pancho

Danke !! Werd's mir merken (Faro)! Will da unbedingt endlich hin :) ! Werd wohl auch versuchen da einen Sonnenauf- bzw. untergang zu erwischen!

Ok - halbe Stunde ist ok! Kein Thema! Freu mich schon! Abflug am 14 Sept. !!!!! :D :D :D

Barohn
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 783
Registriert: Do Mär 27, 2003 7:39 pm
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Barohn » Fr Aug 22, 2003 4:07 pm

Also 30 Minuten is schon ne gute Zeit! Und ich weiß nicht, wo das Problem ist, da zu Fuß hochzugehen?

Einfach querfeldein durch die Serpentienen, da gibts schon Trampelpfade. Nachts sieht man nichts, kann aber trotzdem empfehlen hochzugehen, mit Taschenlampe oder so.

War mal beim Feuerwerk oben, hat man aber nicht viel von gesehen, weils nicht so hoch ging...

Und dieses Jahr sind wir nach durchzechter Nacht vom Bolero bis zum Leuchtturm, eben Sonnenaufgang gucken und dann ab richtung Hotel (Pins Park, nochmal ganz die andere Seite).

Bolero machte um sechs zu, um kurz vor Sieben waren wir oben, sahen den Aufgang und um Acht waren wir endlich im Heiabett!

Kann ich nur jedem weiterempfehlen!

Chippy
Kiesteichbesucher(in)
Beiträge: 13
Registriert: Mi Aug 06, 2003 7:33 pm
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon Chippy » Fr Aug 22, 2003 4:12 pm

30 Minuten paßt schon.Wir haben auch die Serpentinenvariante quer durch die Felsen gewählt, wozu man aber festes Schuhwerk verwenden sollte....

Barohn
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 783
Registriert: Do Mär 27, 2003 7:39 pm
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Barohn » Fr Aug 22, 2003 4:19 pm

Dann seit ihr aber woanders hergelaufen, also wir gehen immer ganz normal die Straße hoch und wenn ne Serpentiene kommt, gehts halt quer durch, damit man nich den Haken laufen muss. Dabei kommt man nich über Felsen, sondern eher durch so Waldstreifen, aber schon schön festgetrampelt :)
Kann sein dass da paar Felsen bei sind, aber dazu braucht man keine festen Schuhe...

Benutzeravatar
Tobi Tobsen
calarajada.de Ehrenbesucher(in)
Beiträge: 456
Registriert: Fr Mär 28, 2003 9:19 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Tobi Tobsen » Fr Aug 22, 2003 7:03 pm

1998 Lux

1999 Dos Playas

2000 Cala Lliteras

2001 Cala Lliteras

2003 Cala Lliteras

2004 Guya Playa

kleinbrinki

Beitragvon kleinbrinki » Sa Aug 23, 2003 1:57 pm

also wir sind von der Hauptstraße einfach gerade aus gelaufen und waren auch da... man man man, dass das da Serpentin-artig hochgeht hätte ich auch nicht gedacht... Wir haben etwas weniger als ne halbe Stunde gebraucht, kommt aber hin. Von da haste so einen geilen Ausblick... richtig schööööön ;-)

overgroundmaus
Balkonien Urlauber(in)
Beiträge: 3
Registriert: Fr Jul 25, 2003 11:48 pm
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon overgroundmaus » So Aug 24, 2003 6:16 pm


Benutzeravatar
Malibutrinker
Prinz(essin) von Cala Rajada
Beiträge: 746
Registriert: Mi Jul 23, 2003 9:57 pm
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Malibutrinker » Do Sep 18, 2003 2:54 pm

der schönste weg ist wohl wenn man über den Hafen die Promenade zur Cala gat läuft an der Cala gat die Treppe hoch dann rechts dem Weg zum meer folgen kommt mann an so Bugalows vorbei mehrere Treppen hoch und man wieder auf befestigte Straße kommt diese nach rechts die hört dann dierekt am meer auf und dann geht mann über den Steinhaufen einfach links hoch und kämpft sich nach oben man läuft an wunderschönen pflanzen vorbei zur linken sind sehr beeindruckende Steilklippen und unter einem das Meer wunderbar mit toller Ausssicht oben am leuchturm ist nur halb so schön wie dieser Weg querfeldein nach oben!
Zürück bin ich die Straße gelaufen doch das ist furchtbar langweilig

Damit ihr generell wisst wie ihr über die Straße zum Leuchturm kommt einfach die Agulla Straße richtung hafen und dann ca.500m hinter Ole einfach eine Straße hoch egal welche bis zum ende fahren und dann rechts die straße zum Leuchturm hoch!

Im dunkeln bei dem Fußwanderweg unbedingt Taschenlampe mitnehmen ohne kann das gefährlich werden!

Connie
Cala Rajada Profi
Beiträge: 121
Registriert: Mi Jun 11, 2003 9:23 am
Wohnort: Weiden/Bayern

Leuchtturm war echt toll!

Beitragvon Connie » Mo Sep 22, 2003 10:34 pm



Zurück zu „Cala Rajada Corner 2003“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast