Was ist jetzt mit dem Sand für die Cala Agulla

Moderatoren: Whiskymixa, Peter, Sergio, Dauerstress, Timeeey, ManuelBigBoy

Benutzeravatar
Malibutrinker
Prinz(essin) von Cala Rajada
Beiträge: 746
Registriert: Mi Jul 23, 2003 9:57 pm
Wohnort: Dortmund

Was ist jetzt mit dem Sand für die Cala Agulla

Beitragvon Malibutrinker » Fr Feb 20, 2004 11:22 am

Kommt er noch, kommt er nicht??

Schonmal irgendwo darüber was neues aufgefasst im MM oder Inselradio etc. würde mich doch brennend interessieren!

Benutzeravatar
carmelina
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1008
Registriert: Mi Aug 20, 2003 3:04 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon carmelina » Fr Feb 20, 2004 7:20 pm

Seit 1987 Cala Ratjada süchtig

1987-1998 Hotel Clumba
1999-2004 Hotel Son Moll
seit 2004 Hotel Clumba

Benutzeravatar
Malibutrinker
Prinz(essin) von Cala Rajada
Beiträge: 746
Registriert: Mi Jul 23, 2003 9:57 pm
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Malibutrinker » Fr Feb 20, 2004 8:51 pm


Lowrider
König(in) von Mallorca
Beiträge: 1667
Registriert: Do Apr 10, 2003 9:41 am

Beitragvon Lowrider » Do Feb 26, 2004 9:32 pm

Habe gerade mit meinem Freund Jose vom Chocolate gesprochen (hat heute Geburtstag...glückwünsche bitte unter www.chocolate-calaratjada.de im Forum)

Bis jetzt ist nix mit neuem Sand in der Cala Guya. Ob was gemacht wird weiß keiner genau..... :cry:

Benutzeravatar
Malibutrinker
Prinz(essin) von Cala Rajada
Beiträge: 746
Registriert: Mi Jul 23, 2003 9:57 pm
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Malibutrinker » Fr Feb 27, 2004 4:48 pm

Wäre ja auch zu schön gewesen :evil:

*grummel grummel*

Benutzeravatar
KoenigWinny
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1088
Registriert: Do Mär 27, 2003 6:10 am
Wohnort: Frauenau

Beitragvon KoenigWinny » Fr Feb 27, 2004 7:28 pm

Dann nehmen wir alle wieder eine Tüte mit

KW

Olivero
calarajada.de Ehrenbesucher(in)
Beiträge: 312
Registriert: Di Sep 16, 2003 9:50 pm
Wohnort: Alemania NW Mallorca
Kontaktdaten:

Beitragvon Olivero » Di Mär 02, 2004 5:53 pm

Klaro Winny, das ist die Lösung...aber ihr kennt das ja alle, die Spanier brauchen einige Liter Rotwein um das Problem wirklich
zu lösen.
Hasta luego
Olivero :[62]:

Benutzeravatar
KoenigWinny
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1088
Registriert: Do Mär 27, 2003 6:10 am
Wohnort: Frauenau

Beitragvon KoenigWinny » Di Mär 02, 2004 5:58 pm

Rotwein hört sich gut an,
nach 2 Litern sieht man auch den Sand schon doppelt.

Gruß KW
( Cala Ratjada 19.04-26.04 mit Manni )

Benutzeravatar
Blacksmith
Balkonien Urlauber(in)
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jun 02, 2003 8:37 am
Wohnort: Köln

Beitragvon Blacksmith » Mi Mär 31, 2004 11:23 am

Gibts schon neue Infos? Langsam wird es mit der Zeit etwas knapp!!

Gitta
Balkonien Urlauber(in)
Beiträge: 1
Registriert: Do Apr 01, 2004 9:44 pm

Sand für die Cala Guya

Beitragvon Gitta » Do Apr 01, 2004 9:56 pm


Benutzeravatar
KoenigWinny
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1088
Registriert: Do Mär 27, 2003 6:10 am
Wohnort: Frauenau

Beitragvon KoenigWinny » Do Apr 01, 2004 10:24 pm


Connie
Cala Rajada Profi
Beiträge: 121
Registriert: Mi Jun 11, 2003 9:23 am
Wohnort: Weiden/Bayern

kein Sand!

Beitragvon Connie » Fr Apr 02, 2004 10:05 am


Benutzeravatar
KoenigWinny
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1088
Registriert: Do Mär 27, 2003 6:10 am
Wohnort: Frauenau

Beitragvon KoenigWinny » Fr Apr 02, 2004 10:30 am


Connie
Cala Rajada Profi
Beiträge: 121
Registriert: Mi Jun 11, 2003 9:23 am
Wohnort: Weiden/Bayern

malediven

Beitragvon Connie » Fr Apr 02, 2004 10:53 am


Benutzeravatar
KoenigWinny
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1088
Registriert: Do Mär 27, 2003 6:10 am
Wohnort: Frauenau

Beitragvon KoenigWinny » Fr Apr 02, 2004 12:51 pm


Benutzeravatar
Queensryche
C.R. Nebensaison Profi
Beiträge: 62
Registriert: Do Apr 24, 2003 1:55 pm

Beitragvon Queensryche » Di Apr 06, 2004 9:59 am

OPERATION: MINDCRIME II
Bild
January 2006

Benutzeravatar
snow
calarajada.de Ehrenbesucher(in)
Beiträge: 301
Registriert: Fr Mär 28, 2003 8:18 pm
Wohnort: Farchant bei Garmisch-Partenkirchen,bin aber Nichtbayer ;o)

Beitragvon snow » Mi Apr 07, 2004 12:06 am

Fahre vom 9.5.-30.6. auch erstmal nach Australien..vielleicht geben die mir auch etwas Sand mit..aber im Herbst ist sicher nochmal Cala drin..muß irgendwie..

calaratjada
Balkonien Urlauber(in)
Beiträge: 2
Registriert: Di Aug 19, 2003 11:50 am
Wohnort: 50321 Brühl

Sand in der Cala Agulla

Beitragvon calaratjada » Di Apr 20, 2004 4:43 pm


Benutzeravatar
schmeter
Cala Rajada Profi
Beiträge: 188
Registriert: Mi Apr 21, 2004 10:59 am
Wohnort: Kölle am Rhing
Kontaktdaten:

Beitragvon schmeter » Fr Apr 30, 2004 2:03 pm

Jungens, schon irgendwelche Infos über den Sand ???
Hab keinen Bock dieses Jahr wieder über die Mondlandschaft zu watcheln und mir meine Füßchen aufzukratzen.
Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da lagen vorne am Wasser noch Tretboote und Bananen. Da hatten wir Sand, das war schön... :cry: :cry: :cry:

Benutzeravatar
carmelina
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1008
Registriert: Mi Aug 20, 2003 3:04 pm
Wohnort: Hamburg

Beitragvon carmelina » Fr Apr 30, 2004 2:12 pm

ich warvor zwei wochen in cr und es war kein neuer sand an der cala guya mir wurde zwar erzählt das der strand aufgeschüttet werden soll aber ich denke wenn es so wäre hätte man das sicher schon gemacht bevor die ersten touristen kommen.
na mal sehen vielleicht passiert ja noch was bis zum sommer
ich habe noch hoffnung
Seit 1987 Cala Ratjada süchtig



1987-1998 Hotel Clumba

1999-2004 Hotel Son Moll

seit 2004 Hotel Clumba

Benutzeravatar
lars
calarajada.de Ehrenbesucher(in)
Beiträge: 200
Registriert: Fr Jun 13, 2003 2:38 pm
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon lars » Mi Mai 12, 2004 2:44 pm

Fast 100 Millionen Euro in Sand investiert...heisst es auf mallorcamagazin.net, ist angeblich für palma, cala millor..., aber aussicht auf sand gibt der letzte satz " Geld zum Schutz der Dünen gibt es für Es Trenc sowie die Calas Mesquida und Agulla "
schaun wa mal 8)

Benutzeravatar
chica
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1345
Registriert: Di Mai 11, 2004 11:57 am
Kontaktdaten:

Beitragvon chica » Mi Mai 12, 2004 3:35 pm

Irgendwo hatte ich gelesen, das mittlerweile Sand aufgeschüttet worden ist - ich überleg auch schon wo ich's gelesen hab!
Naja - ob oder ob nicht, wir müssen's ja sowieso hinnehmen wie's ist ( ob nun Sand da ist oder nicht). Falls nicht können wir ja wieder schön zwischen den Steinen hin und herhüpfen (den Füssen zuliebe) :o :[203]: und das beste draus machen!! :D

Benutzeravatar
chica
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1345
Registriert: Di Mai 11, 2004 11:57 am
Kontaktdaten:

Beitragvon chica » Mi Mai 12, 2004 3:38 pm

Hab's gefunden - auf der seite www.cr-party.de ist im Gästebuch ein Eintrag der Oldenburger vom 30.04.04 - lt. König Jörg soll Sand aufgeschüttet worden sein!
Naja, wir werden es sehen - und unsere Füße werden es spüren! :wink:

Olivero
calarajada.de Ehrenbesucher(in)
Beiträge: 312
Registriert: Di Sep 16, 2003 9:50 pm
Wohnort: Alemania NW Mallorca
Kontaktdaten:

Beitragvon Olivero » Mi Mai 12, 2004 6:33 pm

Sand ist nicht das Problemo...die Regierung der Balearen hat ja Gelder zu Verfügung gestellt, aber die müßen noch verteilt werden
und das dauert!
Hasta pronto
OLIVERO

Benutzeravatar
handball-gott
Ostsee Urlauber(in)
Beiträge: 34
Registriert: Mi Feb 18, 2004 1:22 pm
Wohnort: bei Köln

Beitragvon handball-gott » Do Mai 13, 2004 11:52 am

Ansonsten ziehen wir halt alle um in die Cala Gat!!!;-) Würde bestimmt recht eng werden.........
VIVA COLONIA

Benutzeravatar
chica
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1345
Registriert: Di Mai 11, 2004 11:57 am
Kontaktdaten:

Beitragvon chica » Do Mai 13, 2004 11:58 am

Naja, handball-gott, soweit ich weiß ist eng ein dehnbarer Begriff :lol:
Brauch jetzt aber wohl doch mal ein bißchen 'Aufklärung': Was ist denn die Cala Gat ?? :oops:

Benutzeravatar
Dennis
Prinz(essin) von Cala Rajada
Beiträge: 622
Registriert: Mi Mär 26, 2003 10:49 pm
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Beitragvon Dennis » Do Mai 13, 2004 12:29 pm

Siehe www.calarajada.de -> Playas

Benutzeravatar
chica
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1345
Registriert: Di Mai 11, 2004 11:57 am
Kontaktdaten:

Beitragvon chica » Do Mai 13, 2004 12:36 pm

Danke schön! Hab gerade mal nachgesehen - leider stand nicht dabei wo diese Bucht liegt :cry:
Ist das die Bucht die hinter der Cala Agulla liegt ??

Benutzeravatar
Dennis
Prinz(essin) von Cala Rajada
Beiträge: 622
Registriert: Mi Mär 26, 2003 10:49 pm
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Beitragvon Dennis » Do Mai 13, 2004 12:38 pm

Nein, sie liegt wenn man die Promenade entlang geht am hinteren Ende, hinter dem Hafen...

Benutzeravatar
chica
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1345
Registriert: Di Mai 11, 2004 11:57 am
Kontaktdaten:

Beitragvon chica » Do Mai 13, 2004 12:56 pm

aha - hab ich noch nie von gehört.
na, vielleicht werde ich mich dann dieses Jahr mal auf die 'Suche' machen! :lol:

Vielen Dank

Benutzeravatar
KoenigWinny
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1088
Registriert: Do Mär 27, 2003 6:10 am
Wohnort: Frauenau

Beitragvon KoenigWinny » Do Mai 13, 2004 1:50 pm

An der Cala Gat gibt es nur eine Bude, dort macht Maria noch Kleinigkeiten zum essen selbst, sehr lecker.
Cala Gat wird in Insiderkreisen auch Säuferbucht genannt, lohnt sich wirklich mal anzuschauen, vom Hafen aus einfach weiter nach links gehen ca. 6-7 Minuten.

KW

Benutzeravatar
handball-gott
Ostsee Urlauber(in)
Beiträge: 34
Registriert: Mi Feb 18, 2004 1:22 pm
Wohnort: bei Köln

Beitragvon handball-gott » Do Mai 13, 2004 3:04 pm

@chica:

wenn Du willst, zeig ich sie Dir mal;-)
VIVA COLONIA

Benutzeravatar
handball-gott
Ostsee Urlauber(in)
Beiträge: 34
Registriert: Mi Feb 18, 2004 1:22 pm
Wohnort: bei Köln

Beitragvon handball-gott » Do Mai 13, 2004 3:07 pm

@ chica:
aber leider verpassen wir uns ja um einen Tag!!!
VIVA COLONIA

Benutzeravatar
handball-gott
Ostsee Urlauber(in)
Beiträge: 34
Registriert: Mi Feb 18, 2004 1:22 pm
Wohnort: bei Köln

Beitragvon handball-gott » Do Mai 13, 2004 4:55 pm

VIVA COLONIA

Benutzeravatar
chica
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1345
Registriert: Di Mai 11, 2004 11:57 am
Kontaktdaten:

Beitragvon chica » Do Mai 13, 2004 5:27 pm

tel aviv wie der Franzose sagen würde! :wink:

Vielleicht zeigst Du sie mir im nächsten Jahr!

roitoko
Cala Rajada Profi
Beiträge: 105
Registriert: Mi Mär 17, 2004 4:14 pm
Wohnort: östlich des Pott's

Beitragvon roitoko » Di Mai 18, 2004 9:41 am

kann sich hier jetzt mal wieder jemand äußern der gerade dort war, denn schein gibt es dort ja wohl nicht mehr Sand als im letzten Jahr, oder ...

wir fliegen am 9.6. und werden es dann selbst in Augenschein nehmen

Benutzeravatar
Pfafficz
Cala Rajada Profi
Beiträge: 108
Registriert: Do Apr 22, 2004 2:40 pm
Wohnort: In S bei P bei K (Köln)

Beitragvon Pfafficz » Di Mai 18, 2004 9:59 am

Ich muss sagen, ich fänd das auch riesig, wenn sich mal dazu jemand äußern könnte. Aber die meisten die schon wieder aus CR zurück sind, schauen wahrscheinlich erst wieder nächstes Jahr hier rein. Wenn sich die nächste Vorfreude breit macht. Schade... :cry:

Gruß Pfafficz

Benutzeravatar
Matti
Cala Rajada Profi
Beiträge: 115
Registriert: Sa Apr 26, 2003 3:02 pm
Wohnort: Düren

Beitragvon Matti » Di Mai 18, 2004 10:25 am

Also ich mache mir da schon lange keinen Stress mehr, entweder zur Cala Mesquida ( denn da ist Sand ohne Ende und türkisblaues Wasser wie in der Karibik ), oder ich fahre sogar bis Costa de los Pinos, wenn ich mal meine Ruhe haben möchte, da sind zwar Gummimatten im Wasser zum drüberlaufen, aber das Essen an der Strandbude ist erste Sahne und ein kleiner Geheimtip von mir :wink: wer es mag die Gambas und die Dorade sind Klasse. Da der Inhaber ein Römer ist, sind natürlich auch alle Nudelgerichte gut und man vermutet ein solches Essen nicht in einer Strandbude.
Aber keine Panik da gibt es auch Hamburger und Pommes :P
Um aber nochmal zur Cala Mequida zu kommen. Es ist ganz einfach dorthin zu gelangen. Es fährt ein Bus direkt neben dem Hotel Lux gegenüber vom Bella Playa ab und das kostet ca. 1 Euro. Ihr könnt unten die Lufmatratzen in den Kofferraum vom Bus knallen und dem Strandtag ( mit Sand ) steht nichts mehr im Wege.

Benutzeravatar
Dennis
Prinz(essin) von Cala Rajada
Beiträge: 622
Registriert: Mi Mär 26, 2003 10:49 pm
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Beitragvon Dennis » Di Mai 18, 2004 4:48 pm

Und sooo dramatisch fand ich es im letzten Jahr auch an der Cala Guya nicht... gut am Anfang ist es sehr felsig, dann geht man halt oben dran vorbei und in der Mitte und am Ende ist es wieder ausreichend!

Benutzeravatar
Peter
Administrator
Beiträge: 2913
Registriert: So Mai 16, 2004 7:32 pm

Beitragvon Peter » Di Mai 18, 2004 5:15 pm

Cala Mesquida, da denk ich an die Nacht in den Dünen...........

Benutzeravatar
Peter
Administrator
Beiträge: 2913
Registriert: So Mai 16, 2004 7:32 pm

Beitragvon Peter » Di Mai 18, 2004 5:29 pm

Cala Gat war schon vor 30 Jahren die Säuferbucht, der Kaffee ist immer noch spitze und der Hierbas immer noch selbstgemacht

Benutzeravatar
Pfafficz
Cala Rajada Profi
Beiträge: 108
Registriert: Do Apr 22, 2004 2:40 pm
Wohnort: In S bei P bei K (Köln)

Beitragvon Pfafficz » Fr Mai 21, 2004 9:35 am

:P :P
Aus allerbester Quelle habe ich heute erfahren, daß an der Cala Guya Sand aufgeschüttet würde. Zwar nicht in unmengen, aber es soll besser sein als im letztenb Jahr.

Das lässt doch hoffen. :lol:

Gruß Pfafficz

Benutzeravatar
chica
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1345
Registriert: Di Mai 11, 2004 11:57 am
Kontaktdaten:

Beitragvon chica » Fr Mai 21, 2004 12:20 pm

Na, das lässt ja hoffen...und vor allem die Füssen freuen (und den Rücken, je nachdem wo man es sich an der Cala Agulla gerade bequem macht! )

Handballer
Kiesteichbesucher(in)
Beiträge: 16
Registriert: Mo Jul 07, 2003 4:13 pm

Beitragvon Handballer » Fr Mai 21, 2004 1:46 pm

Ja dann bin ich mal gespannt wieviel Sand die da angeschleppt haben.Ich denke mal den werden sie hauptsächlich vorne verteilt haben weil es ja da besonders schlimm war.Ich werde gespannt sein wenn es am 10.7 endlich wieder nach CR geht

Benutzeravatar
chica
König(in) von Cala Rajada
Beiträge: 1345
Registriert: Di Mai 11, 2004 11:57 am
Kontaktdaten:

Beitragvon chica » Fr Mai 21, 2004 1:51 pm

@ Handballer

Na, bis Juli hast Du sicher schon ein paar Infos :-) Bin ja schon in 10 Tagen dort und kann mal die Lage 'checken' ! *freu*

Benutzeravatar
Peter
Administrator
Beiträge: 2913
Registriert: So Mai 16, 2004 7:32 pm

Beitragvon Peter » Fr Mai 21, 2004 1:54 pm

Ich check dann mal die Lage am Montag morgen, unser Flieger landet um 6:30 Uhr in Palma, denke, ab 8 Uhr geh ich mit dem Hund an der Cala Agulla vorbei. Bin am 3 Juno zurück und gebe Bericht

Benutzeravatar
Matti
Cala Rajada Profi
Beiträge: 115
Registriert: Sa Apr 26, 2003 3:02 pm
Wohnort: Düren

Cala Gat / Cala Mesquida

Beitragvon Matti » Fr Mai 21, 2004 4:35 pm

So bevor ich fliege, habe ich mal unter ein paar Bilder von der Cala Gat und Cala Mesquida reingesetzt, falls Ihr ausweichen müsst an andere Strände :wink:

*Morgen geht`s los*
Hasta pronto i mucho besitos :[491]:

Benutzeravatar
Matti
Cala Rajada Profi
Beiträge: 115
Registriert: Sa Apr 26, 2003 3:02 pm
Wohnort: Düren

Leider kein Sand da

Beitragvon Matti » Fr Mai 28, 2004 12:58 pm

Hallo Zusammen,

leider ist kein Sand aufgefuellt worden, bin jetzt eine Woche hier und immer noch kein neuer Sand :cry:
Bis spaeter

Benutzeravatar
Pfafficz
Cala Rajada Profi
Beiträge: 108
Registriert: Do Apr 22, 2004 2:40 pm
Wohnort: In S bei P bei K (Köln)

Beitragvon Pfafficz » Fr Mai 28, 2004 1:33 pm

:shock: :shock:
Wie? Kann nicht sein. Eine Bekannte war letztes JAhr da und war letzte Woche da. Sie meinte es wäre Sand aufgeschüttet worden. Zumindest die übel Großen Felsen diekt am Strand sollen weg sein. MAch mich nit feddisch :x :x

Gruß Pfafficz

bvb
Ostsee Urlauber(in)
Beiträge: 32
Registriert: Mo Feb 09, 2004 6:08 pm
Wohnort: Münster

Beitragvon bvb » Di Jun 01, 2004 12:16 pm

Ich bin am 26.5 wieder gekommen. Es ist auf jeden Fall neuer Sand dort also keine Angst.
Nur der BVB !!!


Zurück zu „Cala Rajada Corner 2004“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast